Lieblingsbuch *-* Silber das erste Buch der träume ♡

Hallöchen :)
Heute habe ich was ganz besonderes für euch, und zwar möchte ich euch eins meiner Leblingsbücher Silber das erste buch der träume vorstellen ;)

Titel: Silber das erste buch der träume.
Autorin: Kerstin gier
Verlag: FJB
Label: Hardcover
ISBN: 978-3-8414-2105-0
Preis: € [D] 18,99 € [A] 19,60

Klappentext:

Zögernd sah ich mich um. Ich war in einem Korridor gelandet, einem schier unendlich langen, mit zahllosen Türen rechts und links. Die Tür, durch die ich gekommen war, hatte einen Anstrich in sattem Grün, dunkle altmodische Metallbeschläge, einen Briefschlitz aus dem gleichen Material und einen hübschen Messing- Türknauf in Form einer gekrümmten Eidechse.

Plötzlich war mir Sonnenklar: Wenn ich wissen wollte,was es mit diesen  rätselhaften Träumen auf sich hatte, dann musste ich sie öffnen. Und hindurchgehen.

Wenn ich den Mut dazu hatte.

Meine Meinung:

Wie ich ja schon einmal erwähnt hatte,ist silber eins meiner absoluten Lieblingsbücher. *-*
ich habe es gerade zum zweiten mal verschlungen :)
 es geht um Liv  Silber die mit ihrer Schwester zu ihrer mutter nach London zieht , doch zu ihrer großen Überraschung hat ihre Mutter einen neuen Freund namens Ernest, mit dem sie es ziemlich ernst meinen muss denn schon nach kurzer Zeit planen sie zusammen zu ziehen ... Außerdem hat Ernest zwei kinder (Zwillinge) Florence und Grayson die auf den ersten Blick total nett aussehen doch Florence ist am Anfang genau das Gegenteil von nett, sie ist total da gegen das ihre Familien zusammenziehen.. Doch Grayson und Liv dagegen scheinen sich gleich am Anfang super zu Verstehen, denn beide teilen ein Geheimnis  auf das Liv durch ihre Neugierigkeit  gleich am Anfang gestoßen ist... Außerdem ist da noch der Wundervolle Henry...

Diese Geschichte ist einfach der Hammer, gleich am Anfang des Buches wird man total gefesselt, und in die Geschichte hinein gezogen..  ich liebe wirklich alles an ihr ,das Geheimnis (ich will nicht Spoilern)  alle Protagonisten und einfach die Handlung , manchmal beim lesen wünschte ich mir Liv zu sein und alles wie sie zu erleben ... (was ja leider nicht geht :( 

Charackter:

Liv : Liv liebe ich total einfach ihre Art schon, sie ist Neugierig , Schlau super nett und einfach alles... ich habe sie während der Geschichte in mein Herz geschlossen.
Grayson: Grayson mochte ich gleich am Anfang total gerne , und als er sich dann im laufe der Geschichte als ein super Bruder entpuppte wurde ich total neidisch auf Liv xD  außerdem mochte ich sein Beschützer instink total gerne :)
gut er war manchmal ziemlich launisch aber selbst das störte mich nicht mal.. Grayson ist mir gleich am Anfang der Geschichte total ans Herz gewachsen und hat aufjedenfall einen Platz in meinem Herzen gefunden .
Henry: Ach Henry ja xD also Henry war am Anfang eher der Typ der sich etwas im Hintergrund hielt außer in Livs träumen hielt er sich nicht mehr so zurück.. er war ein total liebenswerter Mensch den man einfach nur lieben/mögen kann.

so könnte ich jetzt jeden der Charackter der Geschichte durchgehen , aber das erspar ich euch lieber ;) also im großen und ganzen mochte ich jeden Charackter der Geschichte alle wuchsen mir ans Herz ...



Schreibstil:

Der Schreibstil von Kerstin gier gefiel mir auch in diesem Buch super gut , wie in allen ihren Büchern. sie schrieb in der Ich Perspektive und konnte immer alles super beschreiben, wie schon gesagt war es mir immer möglich in die Geschichte ein zu tauchen ....

Fazit:

eine wundervolle Idee die Kerstin gier nicht besser hätte Umsetzen können .. Ich liebe sie total und kann sie wirklich JEDEM der sie noch nicht gelesen hat nur ans Herz legen ...
Bildergebnis für sternewie nicht anders zu erwarten bekommt Silber das erste Buch der träume von mir 5/5 Sterne.