Freitag, 16. Oktober 2015

the wild ones {Rezension}

Hey ihr lieben :)
heute habe ich eine Rezension zu the Wild  Ones für euch .
ich hoffe sie gefällt euch *-*
Außerdem ein großes Danke an den Heyne Verlag für dieses Tolle Rezensionsexemplar ! :)

Titel: the  Wild  Ones
Autorin: M. Leighton
Verlag: Heyne
Seiten: 340
Label: Taschenbuch
Preis: € 8,99[D] € 9,30[A]
ISBN: 978-3-453-41880-6

KLappentext:

Leidenschaft,
so heiß wie Mitternacht
in den Südstaaten

Trick lächelt, als er mir einen Kaffee reicht.
Er zieht den Deckel von seinem eigenen Becher und stößt mit mir an. >>  Auf lange, heiße Nächte. Mögen noch viele weitere auf uns warten.<<

Ich sage nichts, sondern lächle nur, denke aber insgeheim, verdammt, das hoffe ich wirklich sehr !!

Ich sehe, wie er mich über seinen Becher hinweg beobachtet. Ich bin völlig gefangen von seinem Charme und seiner unglaublich sexy Art. Eine überwältigende Mischung.Er zwinkert mir zu und mein Magen flattert. Ich lächle wieder und ignoriere dabei dabei den kleinen Teil meines Gehirns, der mich warnt, die Sache zwischen uns nicht zu weit zu treiben. 

Ein bisschen mehr zum Inhalt: 

In diesem Buch geht es um Cami und Trick die sich ineinander Verlieben. Und als währ es nicht schon genug das Cami einen Freund namens Brent hat bei dem sie nicht dasselbe fühlt wie bei Trick..  Natürlich muss ausgerechnet Trick noch in der Pferde Ranch von Camis Vater arbeiten.Und da ist an eine Beziehung zu Trick natürlich nicht zu Denken... 


Meine Meinung:

Ich habe von diesem Buch auf jeden Fall etwas anderes erwartet...
Beim lesen wurde ich leider nicht so wie erhofft in die Story mit rein gezogen , desshalb hatte ich auch ein paar Schwierigkeiten damit bei lesen Vorwärts zu kommen :/ 
Die Grundidee hat mir ganz gut gefallen jedoch die Umsetzung etwas weniger... 
trotzdem kann man dieses Buch ganz gut Zwischendurch lesen :)
und bildet euch umbedingt eure eigene Meinung zu dem Buch !! :) 

Schreibstil:

Der Schreibstil war ganz gut , ich kenne zwar besseren aber ganz schlecht war er nicht.
Jedoch habe ich beim Lesen immer auf dem Moment gewartet wo es so "Buum" xD macht und ich voll in die Geschichte rein gezogen werde, leider kam der Moment nicht ...

Das Cover :

Dss Cover gefällt mir eigentlich ganz gut , mann ekennt halt das es um Liebe geht xD Das Civer bekommt von mir 3/5 Sterne.


Fazit:

Eine gute Geschichte zum Zwischendurch lesen , Schau einfach mal rein und bildet euch eure eigene Meinung ;) 

Wild the Ones bekommt von mir 3/5 Sterne :).